CAR Genossenschaft
CAR-GENOSSENSCHAFT
 

Wir

Die Car-Genossenschaft eG ist eine Selbsthilfeeinrichtung.

Ziele und Aufgaben sind in verschiedenen Büchern unabhängiger Autoren beschrieben, insbesondere des von uns favorisierten Autors, Lars Freitag.

Wir verzichten darum, hier auf dieser Homepage Beschreibungen und Erklärungen abzugeben und möchten Sie bitten, sich über die vorgestellten Bücher zu informieren.

Verschiedentlich erhalten wir Anfragen zur Satzung, die wir streng an den Vorgaben des PGR ausgerichtet haben und staatlicherseits genehmigt sind.

Wesentliche Punkte sind:

  • Jedes neu eintretende Mitglied erwirbt eine Stimme in der Mitgliederversammlung
  • Kein Mitglied wird zur Haftung der Genossenschaft herangezogen
  • Allein haftend ist das Stammkapital der Genossenschaft
  • Kein Mitglied ist verpflichtet auf das haftende Kapital irgendwann Einzahlungen zu leisten
  • Es wird eine Einstandsgebühr erbeten, die zu keiner Zeit erstattungsfähig ist
  • Es wird ein Jahresbeitrag erbeten zur Deckung laufender Infrastrukturkosten, der in Monatsraten gezahlt werden kann.
  • Der Austritt aus der Genossenschaft ist ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist jederzeit möglich
  • Eingebrachte Vermögenswerte werden beim Austritt erstattet.

Den vollständigen Wortlaut erhält das Mitglied nach seiner ordentlichen Aufnahme

Möchten Sie Mitglied werden und im Rahmen dieser Mitgliedschaft sowohl eine private Alterssicherung und/oder eine Vermögenssicherung schaffen, schreiben Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

Zu den Büchern: